Wirbeltherapie

NACH DORN UND BREUSS

Die Dorn-Methode ist eine manuelle Behandlung aus der Komplementärmedizin, die auch Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) beinhaltet. Durch gezielte Impulse des Therapeuten auf die Dornfortsätze der Wirbelsäule werden zusammen mit der Eigenbewegung des Patienten verschobene Wirbel wieder in die richtige Position gebracht.

Es lassen sich schnelle Ergebnisse bei Kopfschmerzen bis zu Bandscheibenvorfälle erzielen. Durch reflexzonenhalfte Effekte lassen sich außerdem Probleme bei inneren Organen lindern.

Die Breuß Massage ist eine energetische Massage, bei der unter Berücksichtigung der Meridiane mit sanften und langsamen Streichbewegungen und dem Auflegen von Seidenpapier die Wirbelsäule gestreckt und die Bandscheiben so entlastet werden sollen. Das verwendete Johanniskrautöl wirkt stoffwechselfördernd und beruhigend auf gereizte Nervenbahnen. Diese Massage ist besonders geeignet bei Vorerkrankungen durch Bandscheibenvorfälle oder Osteoperose.

Durch Übungen für zuhause kann der Patient bei der Dorn-/Breuß-Methode die Heilungsvorgänge selbst weiter unterstützen.

 

Rückenmassage nach Dorn und Breuß

Dauer ca. 75 Min. Preis: 75,00 €